Alle Artikel von Bart

Unterkunft und Anreise

Unterkünfte in Boek:

  1. Campingplatz C16 in Boek  – direkt vor Ort

Telefon: 039823 21 807
E-Mail: info@campingplatz-boek.de
www.campingplatz-boek.de

Campen oder Unterkunft in einem der beiden Mobilheime!

Gebt bei der Anmeldung unbedingt Campingplatz C16 in Boek an, da das Tourismusbüro zwei Campingplätze betreut. (NICHT! Campingplatz C15 Boeker Mühle – dies ist der Nachbarcampingplatz)

Tourismus- und Dienstleistungsgesellschaft Rechlin mbH
Müritzstraße 51
17248 Rechlin
Telefon: 039823 21 261
Telefax: 039823 21 267
E-Mail: info@mueritzferien-rechlin.de

  1. Hotel Residenz am Ostufer in Boek – nur 10 Minuten zu Fuß

Ansprechpartner: Lars Höft
Telefon unter 039823 29 120 oder per E-Mail info@residenz-am-ostufer.de

  1. Pension Jägerrast in Boek –  etwa 15 Minuten zu Fuß

Ansprechpartnerin: Bianca Böhm
Boeker Str. 22, 17248 Rechlin
Telefon unter 0173 43 16 271 und 0172 27 86 980 sowie 039823 21 556
E-Mail: reservierung@jaegerrast.de und jaegerrast-boek@t-online.de
Internet: www.jaegerrast.de

  1. Ferienwohnung in Boek – nur 10 Minuten zu Fuß

Ansprechpartnerin:  Petra Granzow
Telefon: 0171 54 40 959 oder 039823 21 359



Anreise per PKW:

Eine Unterkunft in Waren ist ungünstig. Man muss mit dem eigenen PKW außen um die Müritz fahren (ca.50 km eine Tour), da der Müritz-Nationalpark für PKW gesperrt ist und nur Anwohner durchfahren dürfen. Auf dem Direktweg durch den Müritz-Nationalpark könnt ihr nur mit dem Fahrrad oder mit dem Nationalparkbus (Tagesticket 9,- € pro Person) fahren. Der Nationalparkbus nimmt auch eure Fahrräder mit.

Das Nationalparkdorf Boek ist für Gäste nur von Süden über Rechlin erreichbar. Dies ist die direkte Anreise zu uns. Nördlich unseres Dorfes beginnt am Ortsrand der Nationalpark, ab hier dürfen nur noch die Einwohner mit PKW sowie der Nationalparkbus fahren. Wer die Natur liebt, ist bei uns im Nationalparkdorf also goldrichtig.

Anreise mit der Bahn:

Bahnstrecke Berlin-Rostock, Bahnhof Kratzeburg (dies ist der Nationalparkbahnhof)

Von dort entweder mit dem Shuttelservice der Firma Kanu-Hecht (0172 93 23 625) – bitte rechtzeitig anmelden. Oder ihr fahrt die knapp 15 Kilometer mit dem Fahrrad. Leihräder lassen sich organisieren. (E-Mail an martinsfreunde@gmx.de oder Telefon 0173 81 01 722)

Wenn ihr mit dem Zug anreist, ist auch eine Unterkunft in der Nähe des Bahnhofs Kratzeburg möglich: an der Kanustation Kanu-Hecht (von hier aus wird auch der Shuttelservice von Kratzeburg nach Boek angeboten. Kosten für eine einfache Fahrt ungefähr 20,- €. Für Hin- und Rückweg um die 35,- € bis 8 Personen)

Bei Kanu-Hecht habt Ihr folgende Unterkunftsmöglichkeiten auf dem Gelände der Kanustation:
– Bungalow am Wasser ca. 50,- € pro Nacht (3+1 Personen)
– Ferienhaus ca. 90,- € pro Nacht (4+2 Personen)
– Wohnwagen ca. 30,- € pro Nacht (2 Personen, Aufbettung möglich)
– große alte Weinfässer (geschätztes Alter ca. 200 Jahre) 20,- € mit eigenem Schlafsack (2 Personen)
– zelten im eigenen Zelt oder im Mietzelt

Verpflegung und Kanuservice alles vor Ort bei Kanu-Hecht